Warum macht Bocksprungbühnen eine Veranstaltungspause?

Nach der Gründung der Bocksprungbühnen wurde die bis dahin privatwirtschaftlich vermittelten Veranstaltungen des AK Kultur Zell durch die Gemeinde Zell in Verbindung mit dem AK Kultur übernommen. Die Gemeinde Zell fördert nur Veranstaltungen dieser Art und stellt in jedem Zell Aktuell redaktionelle Artikel kostenlos zur Verfügung.  Über andere kulturelle Veranstaltungen wird nicht in Zell Aktuell berichtet, geschweige denn in irgendeiner Weise gefördert, während Veranstaltungen des AK Kultur/Gemeinde durch Mitarbeit der Gemeinde, Print und manpower durch Steuermittel gefördert wird.

Einer derartigen Konkurrenz ist man auf Dauer nicht gewachsen und so konzentriert sich Bocksprungbühnen in Zukunft auf die Unterstützung von Kunstprojekten, allerdings leider nicht in Zell, da eine Mitgliedschaft von Rudolf Schmitt  in Zell im AK-Kultur aktiv verhindert wurde.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.